schaumburg & ccmbraun uhrenseminare

Seminarinhalt: Der Tourbillon
( Inhalt nach Martin Braun )

Voraussetzung: Einsteigerseminar

In diesem Martin Braun Seminar beschäftigen wir uns mit dem Tourbillon, einer der Königsklassen der mechanischen Uhr.

Vor Beginn der Montage werden wir Ihnen die Funktionsweise von Tourbillons, Zusammenhänge von Baugruppen und den Umgang mit Uhrmacherwerkzeugen erläutern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da unser Uhrmachermeister Ihnen jeden Vorgang genau erklären wird.

Zu Beginn des praktischen Teils wird ein klassiches Automatikuhrwerk unter Anleitung zerlegt. Später kommen wir dann zum Tourbillon. (Aber keine Angst der Tourbillonkäfig bleibt unzerlegt) Baugruppen und Bauteile werden systematisch demontiert und eingeordnet sortiert. Andere Komponenten, wie Gehäuse und Zifferblätter, liegen für die Montage bereit.

Der Höhepunkt des Seminars beginnt mit der Montage der Uhr. Ruhig und sachlich wird Ihnen der Montagevorgang durch unseren Uhrmachermeister erklärt. Mit einer abschließenden Werksprüfung, Fehlerbestimmung, Abstimmung und Kontrolle auf der Zeitwaage sowie der Endmontage, werden Sie am Seminarziel ihr Meisterstück begutachten können.

Änderungen im Bezug auf Daten, Design, Komponenten sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten
www.schaumburgwatch.com